Sorry !! Bist du dir wirklich sicher, das du mehr von dieser Seite sehen willst?

Der heutige Homosexuelle (auch Schwuler genannt) ist Stolz darauf, das er sich mit seiner Lust auf Männer nicht mehr verstecken muß.

Hier kannst du gleich die Seite verlassen!

Auch heute gibt es "Mitmenschen", die ein männliches Geschlechtsteil noch als Pornografie ansehen. Aber nackte Titten auf dem Cover auf einer Zeitung ist für sie normal, weil... - Darum ist es für sie ! auch Pervers, wenn man auf einer Privat! Homepage ein Mann mit einer offenen Hose gezeigt wird, wo man das männliche Glied sehen kann. Für sie ist das schon Verführung Minderjähriger zum gleichgeschlechtlichen Sex. Wozu wird man dann heute schon in der "ersten" Schulklasse darüber aufgeklärt wie Sex funktioniert? Wird dort nicht auch anhand von Bildern gezeigt, das das harte Glied (Penis) des Mannes in die Scheide (Vagina) einer Frau geführt werden muß, damit die Kinder entstehen ... usw... - Das ist dann keine Pornografie!!! das ist Erklärung einer sachlichen Funktion des Körper.

Aber dabei Lust zu empfinden, das ist dann Pervers = SEX!

Zutritt verboten !

Willst du noch immer diese Seite ansehen ? Ok, dann sollst du auch noch das hier erfahren:

Hier unten der Grund, warum ich meine Homepage leider nicht freizugänglich machen darf. - Da ich ein Gegner von "PAY" Adult Check bin, weil auch dieser nur ein Mittel ist, Jugendliche zum Betrug zu verleiten. In dem sie sich mit den Daten ihrer Eltern jeden Zugang im Internet ohne Probleme besorgen. Nutze ich darum andere Möglichkeiten, den Gesetz genüge zu tun. Wer hier regelmässig meine Seiten ansieht, wird sicherlich noch wissen, wie man auf die weiteren Seiten gelangt. Alle anderen bitte ich, mich anzuschreiben. Sage mir einfach, warum du meine Seite ansehen willst. Ich werde dann entscheiden, ob ich dir dann sage, wie du auch in Zukunft meine Seite ansehen kannst. Meine E-mail Adresse befindet sich am Ende dieser Seite.

Hier nun der Brief vom Jugendschutzbund, der mir mal per Post zugestellt wurde (nur ein Auszug)

Brief Jugendschutzbund

bist du nun der Meinung:

... piss me on oder verpiss dich endlich...

Mach es doch! Und du wirst schon erleben was dann passiert.

Ansonsten:

Du willst also doch mehr von dieser Seite sehen?! OK! dann wirst du mir deshalb erstmal schreiben müssen. - Aber denk bitte daran, du solltest mir schon eine gute Begründung sagen, warum du meine Seite besuchen willst und was du noch auf meiner Privat! Homepage finden möchtest.

Du möchtest nun also auf meine Homepage. OK! dann füll doch bitte hier unten die Felder aus, damit ich weiß warum gerade du meine Homepage ansehen willst. - die Felder sind Pflichtfelder, also fülle sie auf jedenfall aus. Danach klickst du auf den Absendebutton und schon geht es als E-Mail an mich raus. (Java Funktion muss Aktiviert sein! Deine Angaben werden vertraulich behandelt und keinen anderen Zugänglich gemacht - Versprochen! Werden die Felder nicht ausgefüllt, bekommst du auch keinen Zugang - Falls du kein Mailprogramm (Outlook / Thunderbird, etc) benutzt, oder die "Anklick-Funktion" nicht korrekt klappt, dann schreibe mir so eine Mail -
Dein Name / Alias reicht mir auch Dein Alter ist:
woher kammst du, oder wodurch/wie fandest du meine Seite? Warum willst du sie ansehen?
Bist du Schwul, BI oder Hetero? E-Mail-Adresse der Kontaktperson:
Hier noch etwas Platz, wenn du noch etwas besonders sagen willst:

Ansonsten schreib doch einfach so eine Mail an mich. Aber bitte nicht nur dein Alter dazu, sondern etwas spezielles. Ein echter Fan von diesen Fetisch Thema, wir damit keine Problem haben es mir zu beschreiben, was er möchte...

Klick das Bild hier unten an für eine Mail an mich

Es grüßt euer Norbert Essip.