Gay-Club Lokale

Bear FlagLeather FlagGay-Skin Flag

Rainbow Flag

dies ist die Ausgabe für März 2017


Hier sind sie, die Lokale wo es meist Events für "Golden Shower" und ähnlichem gibt!

Aber auch andere Lokale und Treffpunkte, die ich euch gerne empfehle, weil ich sie kenne...

wo du gerne pisst...

Ich würde euch hier gerne alle Clubs und Events nennen, wo es um geile Fetisch- Sex geht, wie: Pisse, Scat, MUD, Skin, Sneaker usw... Aber leider sind das inzwischen schon so viele geworden, das man kaum noch alle nennen kann. Also beschränke ich mich auf die, die ich selbst mal besucht habe. Oder zumindest mit guten Gewissen empfehlen kann. - Wenn mir dazu auch die Internetseite bekannt ist, findest du über den Button oder das Bild den Link zum Lokal. Andere Lokale, die hier nicht genannt sind, sind teilweise noch auf meiner extra Linkseite (Klick mal...) Schau also dort auch mal nach. Da gibt es noch mehr zum Thema Fetisch im Internet.


Hier erstmal das Beste und wichtigste:

Wer etwas besonders erleben wollte, der fuhr dazu nach Eindhoven ins "Vagevuur" (Fegefeuer). Es war einmal ein Treff nur für Männer! Es gab dort im wechsel alle Fetisch-Richtungen die man sich als GAY so vorstellen konnte. Das Vagevuur ist aber leider seit einigen Jahren geschlossen - Sollten es noch einmal wieder neu eröffnen, dann steht es sicher hier auch

Bild Vagevuur


Ähnlich wie das Vagevuur, hatte sich in Berlin ein Privat-Club entwickelt.

Der Fetisch Treff in Berlin! "lab.oratory" der kurz "lab" genannt wird

Für den besonders saumässige Spaß, ging man ins lab.oratory Das "LAB" ist, ein Teilbereich! vom SNAX Club. Es gab hier neben geilen Piss Party´s auch viele andere Fetisch Veranstaltungen statt. z.B. Fist, S/M, MUD / Scat? usw... - Dazu besondere Tage für Skin / Rubber / Leder Freunde. - Das Lab ist nun wieder da! seit April 2005 hat man wieder neue Räume gefunden hat. Mehr wirst du sicher auf der Homepage erfahren.

Lab.oraty Logo

Meine Meinung war fürs alte "Lab":

Sofort erinnerte es mich daran, wie ich damals das Vagevuur besuchte. Hier kann man es einfach laufen lassen. Hier ist es einfach nicht nötig auf die "gute" Einrichtung zu achten. Du siehst es einfach, wenn jemand etwas macht. Ob es vor der Theke passiert, oder in einen der vielen Gängen und Nischen. Mal ist es total dunkel, dann wieder ist es heller und du kannst sehen, wer sich dort aufhält. Mach was du willst, aber tu es! Hoffentlich bleiben diese Räumlichkeiten auch auf Dauer so erhalten!


Dies sind, wie schon erwähnt nur die zwei bekanntesten Orte, wo man richtig geilen Spaß erleben kann. Es gibt natürlich auch heute noch viele Privat-Veranstaltungen. Aber zu diesen wird man fast ausschließlich persönlich eingeladen. Oder sind nur Insider bekannt. Du kannst auf meinen anderen Seite auch noch ein paar Tipps von mir erfahren, was zu einer besonders geilen Party alles gehören sollte.


In den nun nachfolgend genannten Szene Lokale / Clubs finden teilweise regelmässig, teilweise nur gelegentlich Fetisch-Events statt. Es gibt dort nicht nur Piss Event, auch wenn ich sie meist in der Beschreibung erwähne! Also, auch wenn kein besonderes Event ist, kannst du in diesen Lokalen fast immer geile Sex-Spiele genießen. Um mehr zu den Events zu erfahren solltest du dich im Lokal erkundigen. Viele Lokale habe eine eigene Internetseite. Wenn sie mir bekannt ist, habe ich den Link dazu mit dem Button daneben verbunden. Klick ihn an und du kommst zu der Internetseite.


Quader Ein S/M Club in Berlin, wo es auch mal richtig läuft:

Jeden dritten Samstag im Monat. Böse Buben e.V. - Sachsendamm 76-77 in Schöneberg - Ähnlich wie der "Lab.oraty" handelt es sich hier nicht um eine gewöhnliche Kneipe, sondern um eine privat ausgerichtete Veranstaltung. - Der Club ist recht groß (insg. 200 qm) - wer auch andere Sex Dinge mag, findet hier einen tollen Fetisch Raum, für alles was Spaß macht. Einlaß "NUR" von 21 - 23 Uhr

Meine Meinung:

Ist soweit ganz OK, der Pissraum ist etwas klein. (soll es jetzt aber nicht mehr geben) Aber es läuft dennoch... Hier könnte sich eine ähnliche Atmosphäre entwicklen wie in Eindhoven, wenn die Macher auch die übrigen Räume für alle Spielarten besser eingerichtet hätten. Aber dafür findet man hier alles andere...


Hier noch andere Lokale in Berlin:

Quader"New Action" Kleiststr. 35 / Ecke Eisenacher, (Berlin Schöneberg) Es ist ein normales Clublokal. Neben dem geräumigen "Klo" gibt es den Darkroom. Aber schon bei den Pinkelbecken läuft erkennbar etwas ab. Und wer mal Lust auf "braune" Lust hat, der muß sich nur ins "Scheißhaus" zurück ziehen. - Das es im New Action erst zum frühen Morgen richtig ab geht, ist typisch für Berlin. Doch man kann auch zu "Happy Hour" am jeden Sonntag etwas erleben. Und dabei noch preiswert sein Bier trinken.

Quader"WOOF Berlin" Fuggerstr. 37 / Gegenüber Marios Kneipe (Berlin Schöneberg) Es ist ein kleines, aber sehr feines Clublokal. Nicht nur für Bearige Kerle. (auch wenn der Wirt wohl der liebste Bear ist, denn ich kennenlernte) Es gibt Mini-Darkrooms und einen winkligen Darkroom-Gang, alles sehr nett und praktisch... - Hier trifft man sich einfach mit den Kerlen. Das sagt doch alles...!

Die "Scheune" Motzstr. 25, (Berlin Schöneberg) ist eins der Lokale, was man in Berlin besuchen sollte, wenn man die "Männer" treffen will. Im Keller ist der übliche Darkroom. - Mir hatte dieser Abstieg nach unten nicht gefallen. Da sich direkt dort die "Spanner" hinsetzen und man wie eine Ware begafft wird. Man muß schon "Mut" haben, nun bis in den dunklen Teil weiter zu gehen. Aber jeder sieht das anders...

Natürlich hat Berlin noch viel mehr Lokale zu bieten. Sie alle aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen. Fragt mich einfach und ich sage, wo man noch hin geht


In anderen Städten läuft es genauso geil! Die kann ich empfehlen:

Köln

Quader  Pullermanns - Mathiasstraße 22 (Köln Centrum) - öfters Piss-Parties - ansonsten ein Gay-Fetisch-Club.

Quader  Babylon Sauna (Köln Centrum) - jeden Monat 2 X Piss-Parties - ansonsten normale Gay-Sauna.

Hannover

Mal wieder hat Hannover keinen Fetisch-Club! Wenn es wieder einen geben sollte, dann werde ich es hier anzeigen.

Oldenburg

QuaderMännerfabrik (c/o Alhambra), Hermannstr. 83 - leider nicht mehr jeden 3. Samstag im Monat = Gay`s in Leder, Uniform, Gummi ...

Mein besonderer Tipp:

Die Männerfabrik wird von Männern der Fetischszene in eigener Regie ausgerichtet. Das Alhambra ist ein etwas schmuddelig wirkendes altes Haus. Hier gestalten die "Männer" eine Atmosphäre wie man sie als Kerl sucht. = Eisengitter, Tarnnetze, Darkroom usw... - Da es keine reguläre Kneipe ist, gibt es hier noch Preis, die du sonst nirgendwo findest.


Düsseldorf / Dortmund

Derzeit habe ich keine Aktuellen Infos, wo es in Düsseldorf oder Dortmund so läuft. Es gibt da sicher noch ein paar besondere Treffpunkt, aber wie es in der Fetischszene so ist, da ändert sich alles schneller, als man dazu was genaueres erfahren kann.

Essen

Quader DREXX ,Rheinische Str.60 (Navi: Turmstr. 21) - verschiedene Events - von Pee-Parties bis hin zu S/M...

Ein neuer Fetisch-Club (seit Juni 2009) - Im Stil einer alten Fabrikanlage - mit einem rustikalen Ambiente und passenden Spielzimmer...

München

Quader Der Unterground / Fetischclubabende - Zugang nur nach persönlicher Einladung vom MLC.

Quader Ochsengarten - verschiedene Events. Ein Besuch lohnt immer wieder

Andere Orte und Fetischtreffpunkt:

Heute ist in fast jedem Ort ein Schwulen Treff oder Lokal zu finden. Viele haben dann auch sogenannte Fetisch Event. Fragen lohnt also immer! Wo noch überall geile Parties sind, das könntet ihr mir sagen. Dann kann ich sie hier auch weitergeben. Auf meine "Linkseite" befinden sich noch viele Links zu den bekannten Clubs. Oder ihr kommt zu den Veranstaltungen der ECMC Clubs. Infos zu dessen Veranstaltungen findest du auf dessen Club Seiten.


für alles rund um Fetisch Sex 

Oder einfach nur andere Internet-links 

Zum Forum

Hier jetzt die zwei Forum-Seite genannt:

Es gibt bei Gay-Romeo von mir eine Community, die ich betreue. Schau mal bei: "PissSiffKlamotten" rein. Derzeit mit ca. 2000 Member! Das Forum gibt es seit 2004.

Wenn du noch kein Member bist, dann schau mal hier  www.gayromeo.com

Meine Community bei "GAY ROYAL" - Wetjeans und anderen Fetisch

Kannst es dir ja ansehen, oder noch besser, gleich Member werden. Du solltest dazu ein Profil bei Gay-Royal haben... - Das Forum gibt es seit 12/2003.

klick mal hier, wenn du noch nicht Member bist.


blue

Und nun bist du also am Ende dieser Seite angekommen!

Wenn du noch Frage hast, sendest du einfach ein E - Mail an:

wetjeans@essip.de

Du brauchst dazu nur hier anklicken und du kannst gleich schreiben.

Bis bald wieder auf dieser Seite, euer signatur